Sophie Scholl
Sophie Scholl
Sophie Scholl wurde am 09.05.1921 in Forchtenberg am Kocher geboren. Seit 1932 wohnte sie mit ihrer siebenköpfigen Familie in Ulm an der Donau. Dort besuchte sie die Mädchen-Oberschule und erlangte 1940 ihr Abitur. Durch den Einfluss ihrer Familie und die eigenen Erfahrungen mit dem Staatssystem entwickelte Sophie eine Abneigung gegen das Hitler-Regime.
Im Mai 1942 begann sie in München mit dem Studium der Biologie und Philosophie. Wenige Wochen später schloss sie sich der Organisation Der Weißen Rose an, deren Gründer ihr Bruder Hans war.
Wegen Staatsverrats wurde Sophie mit 21 Jahren am 22.02.1943 hingerichtet.


Werbung
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=