Alexander Schmorell
Alexander Schmorell
Alexander Schmorell wurde am 16.09.1917 als Sohn einer Russin und eines deutschen Arztes in Russland geboren. Während der Russischen Revolution wanderten seine Eltern mit ihm nach Deutschland aus, von ihm selbst später als ,,vom Regen in die Traufe kommen" bezeichnet.
Seiner Herkunft wegen lehnte er den nationalistischen Wahn und die Überheblichkeit der sogenannten arischen Rasse ab. Außerdem besaß er ein großes Freiheitsgefühl und hasste jede organisatorische Einbindung. Hans lernte ihn als jungen Mann mit einem - damals sehr unzeitgemäßen - unmilitärischen Benehmen kennen. Alex versuchte sich und seinen Freunden das sture Kasernenleben durch Einfälle und Streiche zu erleichtern. Er war ein sehr gefühlsbetonter und lebenslustiger Mensch. Er studierte an der Ludwig-Maximilian-Universität in München Medizin. Am 13. 07. 1943 wurde er wegen Staatsverrats hingerichtet.


Werbung
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=